Schulkommission

Die Schulkommission ist das oberste Organ der Schule. Ihr obliegt die Aufsichtspflicht über den Betrieb und die Führung der Kantonsschule Im Lee. Die Schulkommission ist zuständig für die unbefristete Anstellung von Lehrpersonen und ist befugt, Schülerinnen bzw. Schüler aus disziplinarischen Gründen von der Schule weg zu weisen. Zudem erwahrt sie die Ergebnisse der Maturitätsprüfungen.
Die Schulleitung und ein Lehrervertreter nehmen mit beratender Stimme an den Sitzungen der Schulkommission teil.

Personen im Bild (von links nach rechts):
Stehend: Reto Furter, Nicole Gsell, Ulrich Toggenburger, Mirjam Bräm, Florence Bernhard, Markus Huppenbauer, Christian Merz
Sitzend: Martin Borer, Susanne Pfankuch, Hans Peter Geering

Mitglieder

Reto Furter, lic. iur., RA, Vizedirektor Wealth Planning UBS (Präsident)
Christian Merz, Sekundarlehrer (Vizepräsident)

Florence Bernhard, Dozentin Institut Unterstrass der PHZH
Martin Borer-Cifric, Dr. phil.
Mirjam Bräm-Gysel, Dr. sc. techn.
Hans Peter Geering, Prof. Dr., em. Professor für Regelungstechnik und Mechatronik an der ETH Zürich
Nicole Gsell Hohl, Musikerin, Kulturmanagerin
Markus Huppenbauer, Prof. Dr., Universität Zürich
Susanne Pfankuch, Prof., Dozentin für Deutsch und Kulturgeschichte an der ZHAW
Ulrich Toggenburger, Dipl. phys. ETH

Rita Oberholzer, Dr. sc. nat., Rektorin
Regula Damman Bolliger, lic. phil., Prorektorin
Christian Peter, dipl. geogr. Prorektor

Roger Hofer, PD Dr. phil., Lehrervertreter
Thomas Miller, dipl. Zeichenlehrer, Lehrervertreter